Pressemeldungen

Spendenübergabe im Kriminalmuseum

aus der Windsheimer Zeitung vom 22.07.2021

Eine neue Heimat für 24 Menschen

aus der FLZ vom 10.07.2021

Rotarier spenden für die Franziskus-Schule

Spannende Geschichten, ein imposanter Bär und 750 Euro

Kurz nach den Pfingstferien wurde der Leiter der Franziskus-Schule, Bernd Zinßer, wir von einer Email überrascht. Der Rotary Club Rothenburg kündigte eine Spende über 750 Euro für die Franziskus-Schule an. Da war die Freude doppelt groß, da zum einen unsere Schülerinnen und Schüler immer wieder Wünsche haben, die über den „regulären“ Etat nicht abgedeckt sind und zum anderen die Lehrkräfte ebenfalls viele tolle Ideen für sinnvolle Anschaffungen haben.

Dr. Markus Hirte, Präsident des Rotary Clubs und zugleich Leiter des Mittelalterliche Kriminalmuseum in Rothenburg o.d.Tbr. lud die Schülerinnen und Schüler zur Spendenüber-gabe in das Kriminalmuseum ein.

Bei der Übergabe des Spendenschecks waren neben Herrn Dr. Hirte auch dessen Nachfolger im Amt des Präsidenten des Rotary-Clubs, Herr Walter Först sowie der Vorsitzende der Lebenshilfe, der Landtagsabgeordnete Hans Herold, anwesend. Dazu fünf Berufsschüler/innen der Franziskus-Schule und die beiden Schulleitungen.

Sehr interessant war die anschließende Führung durch die Sonderausstellung „Tiere in der Rechtsgeschichte“. Herr Dr. Hirte berichtete spannend und kurzweilig über die Rolle mancher Tiere in der Rechtsprechung und bei Bestrafungen, über Bedrohungen die früher Tieren für Menschen darstellen konnten, bis hin zu Tieren, die die Wappen von Städten oder Ländern zieren. Da hatten unsere aufgeschlossenen und wissbegierigen Schüler viel zu fragen.

Ganz herzlichen Dank für die großzügige Spende und für einen ausgesprochen interessanten Vormittag für unsere Berufsschulstufenschüler/innen und die beiden Schulleitungen.

Mit Spaß und Wohlfühlfaktor zum Lernerfolg

aus der FLZ vom 28.01.2021

Pläne für inklusives Café im Bahnhof

aus der Windsheimer Zeitung vom 14.12.2020

Nach oben