Wir suchen zum 01.07.2020 eine/n

Beauftragte/n für Hygienemanagement (m/w/d)

(Teilzeit 20,00 bis 25,00 Wochenstunden)

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Mitwirken bei allen Maßnahmen der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention gemäß den Richtlinien des RKI/KRINKO
  • Erstellen, Weiterentwickeln und Überwachen von Hygiene- und Desinfektionsplänen
  • Durchführung regelmäßiger, dokumentierter Hygienevisiten
  • Einkauf von hygienerelevanten Produkten
  • Mitwirken bei der Verhütung und Bekämpfung von Infektionen durch Beratung, Einführung und praktische Anleitung aller Mitarbeiter/-innen in Hygienefragen
  • Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fremdreinigungsfirmen
  • Mitwirken bei Sitzungen zur Arbeitssicherheit und Gebäudemanagement

Ihr Profil:

  • Hauswirtschaftsmeister/in
  • Krankenpfleger/in
  • eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Planungs- und Organisationskompetenz
  • sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook und PowerPoint)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten:

  • Intensive Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungen
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interessanten Aufgabenfeld
  • flexibles und eigenständiges Arbeiten
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
    • Leistungsorientierte Bezahlung
    • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per e-mail im Format „PDF“, an:

bewerbungen(at)lebenshilfe-badwindsheim.de

Lebenshilfe
Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim e.V.
Max-Reger-Weg 6
91438 Bad Windsheim

Kontakt: Erika Gebhardt, Tel. 09841/682518-61 (Mo-Do, vormittags) oder 09841/6894-122