Der sozialpädagogische Fachdienst leistet Beratungsarbeit für die Angehörigen der in unserer Tagesstätte betreuten Kinder und Jugendlichen.

Ziel ist die Befähigung zur Bewältigung von Behördenkontakten, Aufklärung über Rechte und Möglichkeiten und Vermittlung von geeigneten weiterführenden Hilfen in den Bereichen:

  • Schwerbehindertenrecht
  • Betreuungsrecht
  • Sozialhilferecht
  • Pflegeversicherung
  • Grundsicherung
  • und weitere rechtliche Fragen

 

Kinder und Jugendliche, die in ihrer individuellen Entwicklung Unterstützung für eine selbstbestimmte Lebensgestaltung benötigen, werden in Einzelfallarbeit oder in sozialer Gruppenarbeit (Gartengruppe, Chor/Musikevent, Affekt-Kontroll-Training, Therapeutische Mädchengruppe) gefördert.

Ziele sind hierbei:

  • die Verbesserung der individuellen Lebensituation
  • die Entwicklung von sozialen Kompetenzen
  • Spielentwicklung
  • Kommunikation
  • Prävention (Krankheit, Drogen, Gewalt, ...)
  • Erhöhung der lebenspraktischen Fähigkeiten

Frau Neumann ist Mitglied im überregionalen Arbeitskreis (AK) "Sexualisierte Gewalt und geistige Behinderung" und im hausinternen AK zur Wahrung des Kindeswohls tätig.

Weitere Einrichtungen

Frühförderzentrum

Im Team des Frühförderzentrums arbeiten pädagogische, psychologische und medizinisch-therapeutische Berufsgruppen zusammen. Die Diagnostik und Behandlungsplanung ...

Franziskus-Schule

Die Franziskus-Schule ist ein staatlich anerkanntes privates Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung der Lebenshilfe e. V. Neustadt an der Aisch – Bad Windsheim.

SVE (Kindergarten)

Die Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) ist der Kindergarten an der Franziskus-Schule. Es wird eine umfassende sowie freiwillige vorschulische Förderung in Kleingruppen (8 Kinder) angeboten.

Heilpäd. Tagesstätte

Als tagesstrukturierende Einrichtung bietet die Heilpädagogische Tagesstätte (HPT) neben dem Elternhaus und der Schule ein möglichst umfassendes Lern- und Entwicklungsfeld.

Wohnstätten

Die Bewohner unserer Wohnstätten erhalten eine individuell angepasste Unterbringung und Betreuung.

Werkstätten

Die Lebenshilfe e.V. Bad Windsheim ist Gesellschafter bei der Westmittelfränkische Lebenshilfe Werkstätten GmbH Ansbach.

Offene Hilfen

Die Offenen Hilfen wollen einen Beitrag dazu leisten, Menschen mit einer Behinderung ein weitgehend selbständiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Assistenz beim Wohnen

Wir helfen Ihnen dabei zu wohnen, wo und wie Sie es möchten

T-ENE

Die T-ENE bietet Menschen nach dem Erwerbsleben eine Tagesstruktur.

Küche

Wir möchten gerne das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung wecken. Es ist nicht immer einfach, für unsere Schüler den geeigneten Speiseplan zu entwickeln